nkr-loading-screen

lädt

Blutkrankheit: Spendersuche für 17-Jährigen

SEHNDE. Dutzende Menschen mit Stäbchen im Mund in der Mensa der KGS Sehnde – sie alle wollen einem jungen Mann helfen, der um sein Leben kämpft. Von Geburt an muss Ali Naghilo (17) mit einer lebensbedrohlichen Blutkrankheit leben. Sichelzellenanämie heißt seine Diagnose. „In Deutschland gibt es nur 1500 Menschen mit dieser Krankheit. Die roten Blutkörperchen sind sichelförmig, verkeilen sich und verstopfen Arterien“, erklärt der Schüler. […]

(Quelle: Neue Presse, 2. Mai 2016)