nkr-loading-screen

lädt

Ente gut, alles gut

Quelle: Neue Presse, 14. August 2016

Das siebte Entenrennen zu Gunsten des NKR startet am Sonnabend. Bereits 40 000 Euro Spenden.

Es ist schon fast eine Tradition an den Maschseefesttagen: Am Sonnabend werden zu Gunsten des Norddeutschen Knochenmark- und Stammzellspender-Registers (NKR) wieder über 5100 Enten zu Wasser gelassen. Los geht der Entenrenntag um 16.15 Uhr mit dem 100-Big-Ducks-Rennen, an dem sich neben der Neuen Presse viele weitere hannoversche Unternehmen, Vereine und Verbände mit einer selbstgestalteten Schwimmente (kleines Foto links) beteiligen. Den Startschuss gibt Oberbürgermeister Stefan Schostok als Schirmherr. Zu Gute kommt der Erlös der Entenrennen all denjenigen, die an Leukämie erkrankt sind. So auch Martina Rath. Um ihr Leben retten zu können, sind viele kostspielige Typisierungen notwendig. […]