nkr-loading-screen

lädt

RE/MAX für Milea

WERDE LEBENSRETTER: LASS DICH ALS STAMMZELLSPENDER REGISTRIEREN!

Milea, die Tochter eines RE/MAX Maklers, braucht unsere gemeinsame Hilfe!

Bald wird sie vier Jahre jung, Milea K. aus dem Celler Land in Niedersachsen. Das fröhliche kleine Drillingsmädchen kam mit einem sehr seltenen Gendefekt auf die Welt. Ihre beiden Brüder sind gesund. Mileas einzige Chance auf ein ebenso gesundes Leben ist die Stammzellspende eines „genetischen Zwillings“. Doch ein passender Spender wurde leider noch nicht gefunden. Zusammen mit der engagierten RE/MAX Familie wollen wir das ändern.

DU UND DEIN TEAM – SO WERDET IHR ZU LEBENSRETTERN!

Sets mit den Unterlagen und den Wattestäbchen für die Registrierung, in kompakten Umschlägen verpackt, kannst Du ganz bequem und kostenlos über unsere Website anfordern. Bitte vermerke „Milea“ bei der Rücksendung als Stichwort, damit wir die Typisierung dem Aufruf für Milea zuordnen können.

Typisieren kann sich, wer zwischen 17 und 55 Jahren jung und gesund ist sowie noch nicht beim NKR oder bei einer anderen Spenderdatei registriert ist. Eine Liste mit den medizinischen Ausschlusskriterien findest Du hier.

Portrait_Freigestellt

Arkadius Krüger, RE/MAX Immobilien Celle

„Krankheiten können jeden treffen, und nun ist jemand aus unserer RE/MAX Familie betroffen: Milea aus dem Celler Land. Für die Familie muss man einstehen! Aus diesem Grund engagiere ich mich als Stammzellenspender, um nicht nur meiner, sondern jeder betroffenen Familie zu helfen.“

Foto: RE/MAX Immobilien Celle

Bestellformulare für Typisierungssets

Bestellformulare für Typisierungssets

SO GEHT’S

Fordere hier kostenlos Dein persönliches Typisierungsset mit Wattestäbchen beim NKR an. Hier kannst Du nochmal schauen, ob Du Dich entsprechend der geltenden internationalen Standards registrieren kannst.

Du möchtest gleich mehrere Menschen aus dem RE/MAX-Umfeld für die Typisierung begeistern? Kein Problem, auch das ist möglich! Pro Bestellung kannst Du für Dein Büro oder Dein Team bis zu 20 Sets anfordern. Bitte kläre aber vorher das Interesse an der Registrierung ab. Aktionsplakate in DIN A4 legen wir der Bestellung bei. Solltest Du mehr Sets und Plakate benötigen, nimm bitte Kontakt mit uns auf.

1. An wen soll das Typisierungsset geschickt werden?

* Pflichtangaben

1. An wen sollen die Typisierungssets geschickt werden?

* Pflichtangaben

VON DER REGISTRIERUNG ZUR LEBENSRETTENDEN HILFE

So geht es nach der Bestellung der Typisierungssets weiter:

Fingerprints stellen Ersttypisierung dar | Typisierungsmeisterschaft von NFV & NKR

1.
Typisierung

Mit der Registrierung für die Stammzellspende bietest Du erkrankten Menschen auf der ganzen Welt Deine Hilfe an. Hierfür genügt ein Abstrich der Wangeninnenseiten mit Wattestäbchen – ziemlich einfach, oder? Im Labor werden anhand der Probe die Merkmale festgestellt (Typisierung), die für eine Übereinstimmung mit einem Patienten wichtig sind.

Fingerprints stellen Bestätigungstypisierung dar | Typisierungsmeisterschaft von NFV & NKR

2.
Bestätigungs-
typisierung

Stimmen Deine Merkmale in der Datenbank mit denen eines Blutkrebspatienten überein, wird Dein „Typ“ verlangt. Wir melden uns bei Dir und bitten Dich um eine Blutprobe. Damit werden Deine Gewebemerkmale im Labor noch genauer getestet. Passt alles, entscheidet die behandelnde Klinik des Patienten, ob Du für ihn reserviert wirst.

Fingerprints stellen Voruntersuchung zur Typisierung dar | Typisierungsmeisterschaft von NFV & NKR

3.
Voruntersuchung

Wenn die Klinik des Patienten Dich als Spender auswählt, folgt ein gründlicher Gesundheitscheck. Die Ärzte überprüfen u.a. Dein Blut, EKG und Lungenfunktion. Ist alles okay, bist Du als Spender freigegeben. Die lebensrettende Spende steht dann unmittelbar bevor.

Fingerprints stellen Spende dar | Typisierungsmeisterschaft von NFV & NKR

4.
Spende

Danach planen wir mit Dir die Stammzellspende. Bei über 80 Prozent der Spenden werden die benötigten Stammzellen ambulant aus dem Blutkreislauf gefiltert, „periphere Blutstammzellspende“ genannt. Eine Knochenmarkspende verbunden mit einer kleinen OP ist eher selten. Und Achtung, bitte nicht verwechseln: Das Knochenmark hat nichts mit dem Rückenmark zu tun.

DU MÖCHTEST MEHR TUN? AUCH EINE GELDSPENDE HILFT IM KAMPF GEGEN BLUTKREBS!

Denn die Laborkosten für die Auswertung der Wattestäbchenproben – 35 Euro pro Typisierung – werden nicht von der öffentlichen Hand getragen. Sie werden von den Spenderdateien ausschließlich aus freiwilligen Geldspenden finanziert.

Jeder Euro hilft uns, gemeinsam Leben zu retten! Das geht sogar ganz bequem und einfach von Deinem Smartphone!

Fingerpringt NKR mit Smartphone in der Hand – Geld spenden | NKR Typisierungsmeisterschaft

Du hast Fragen zum Aufruf für Milea und rund um die Stammzellspende?

Nutze bitte das folgende Formular.
Wir melden uns umgehend bei Dir.

Wir sind außerdem telefonisch für Dich da.

Kostenfrei anrufen unter 0800 89 88 88-0
Telefax 0511 89 88 88-88

Kontaktformular