nkr-loading-screen

lädt

Typisierungsaktion für Ufuk!

Ufuk ist erst 41 Jahre alt. Die Nachricht über seine Erkrankung hat ihn und seine Familie erschüttert.

Wir laden herzlich gemeinsam mit Can Arcadaş e.V. zu einer Typisierungsaktion in Hannover ein. Sie findet statt am 4. Februar 2023 von 11 bis 16 Uhr in den Räumen des Vereins Can Arcadaş in der Münzstraße 3 in 30159 Hannover (Innenstadt, Nähe Goseriede / Steintor). Es werden vom Verein auch Speisen und Getränke gegen eine Spende angeboten. Spenden an das NKR für diese Unterstützungsaktion sind auch jederzeit vor Ort möglich. 

Das NKR und der Verein Can Arcadas e.V. unterstützen die Suche nach einem geeigneten Spender mit deutsch- und türkischsprachigen „sharepics“ auf Instagram und Facebook. Hier wird zu einer Typisierungsaktion eingeladen. Jede Spende zählt und hilft Ufuk oder auch jeder und jedem anderen, der an Leukämie erkrankt ist. (Foto: privat)

Ufuk ist sehr sportlich und war bisher immer gesund. Er liebt seine Arbeit und engagiert sich beruflich für die Sicherheit anderer Menschen. 

Ufuk leidet an einer akuten Leukämie. Ein Stammzellspender ist seine große Hoffnung und die einzige Chance auf eine gesunde Zukunft. Sein „genetischer Zwilling“ muss jetzt dringend gefunden werden. Vielleicht bist Du genau sein Lebensretter. 

Jeder zwischen 17 und 55 Jahre, der gesund ist, kann spenden. Wir bitten, sich registrieren zu lassen. Das ist auch ganz unaufwändig und einfach. Dafür wird nur ein ganz einfacher Abstrich mit Wattestäbchen benötigt. Wir haben alles dafür vorbereitet, wenn Sie zu dieser Typiserungsaktion kommen mögen. Das ist unsere Hoffnung: Eine Spende hilft Ufuk und allen anderen an Leukämie erkrankten Menschen.

Wir wünschen Ufuk, seiner Familie, den Angehörigen und Freunden viel Kraft und stets Zuversicht!

Lass Dich als Stammzellspender registrieren!
Mach unseren kurzen Spender-Check und fordere Dein persönliches Set für die Registrierung als Stammzellspender kostenlos beim NKR an. Für die Typisierung, die Laboranalyse Deiner Gewebemerkmale, genügt ein Abstrich der Wangeninnenseiten mit Wattestäbchen. Das ist ganz einfach. Und schon bist Du ein potenzieller Lebensretter für alle kleinen sowie großen Patienten in Not!